top of page

"Los tres drumigos"

Mit meinen zwei Freunden (Michael Wipf und Charles Abrecht) der Ueli 1876 wollte ich mal etwas Neues ausprobieren: die Kombination von lateinamerikanische / afrikanische Rhythmen mit Basler Trommeln. Wir spielten zuerst den Marsch "Timbalero" und einen improvisierten Teil mit Clave und anderen Rhythmen.


Der Auftritt war an der Veranstaltung "BENEFIZ", organisiert von Tatjana Pietropaolo (herausragende Künstlerin!), und sammelte Geld für Kinder in suchtbelasteten Familien. Alle Einnahmen gingen an die Löwenzahn Stiftung.


Der Abend war ein Erfolg. Es war eine Ehre, Teil dieses Projekts zu sein. Ich hoffe, ihr genießt unser Video und spürt die Freude und Energie, die wir auf der Bühne hatten.




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page