top of page

Über mich

Maurice Weiss, Trommelkönig aus Basel.

G68B6103.jpg

Ich bin Maurice Weiss und mehrfacher Trommelkönig aus Basel, Schweiz. Mein Weg in die Welt des Trommelns begann an der Seite meines Vaters, der mir neben den jährlichen Besuchen der Basler Fasnacht auch die Kunst des Trommelns näherbrachte. Mit sechs Jahren erlernte ich dann bei Walti Büchler die Grundlagen des Basler Trommelns. Beim renommierten „Offizielle Bryysdrummle- und pfyffe" in Basel konnte ich mehrmals den Titel des „Trommelkönigs“ gewinnen, besonders stolz als jüngster "Trommelkönig" in der Kategorie der Jungen im Jahr 2010. Ein besonderer Moment war mein Sieg in beiden Kategorien (Jungen und Erwachsene) im Jahr 2016, ermöglicht durch die Sonderregel, bei Erfolg in der Jungenkategorie auch in der Erwachsenenkategorie anzutreten. Meine trommlerische Jugend war geprägt von Erfahrungen in der KMB und der Top Secret Drummelschuel. Die Möglichkeit, nach Schottland oder in die USA zu reisen, erweiterte meinen Horizont für andere Trommelkulturen. Inspiriert wurde ich von herausragenden Trommellehrern und Vorbildern wie Urs Gehrig, Stefan Freiermuth, Philipp Meyer, Mark Reilly und dem Virtuosen Cornelio Joseph. Im Jahr 2023 trat ich als Tambour in die Schweizer Armee ein, absolvierte die Rekrutenschule und erlangte den Grad als Tambouren-Wachtmeister. 2024 übernehme ich nun die Verantwortung als Instruktor für die Ausbildung der Schweizer Militärtambouren. Neben meinem neuen Beruf plane ich, neue Kompositionen zu schaffen und Soloauftritte zu realisieren. Als Mitglied der ältesten Basler Trommelgruppe, Ueli 1876, bin ich dankbar für meine vielfältige musikalische Reise.

Ausbildung

2013-2017

Abschluss Sommer 2017

4 Jahre Sekundarschule Allschwil, Niveau E und P

2017-2022

Abschluss Sommer 2022

5 Jahre Matura, Gymnasium Leonhard

2023-2024

Dienst Schweizer Armee als Tambourinstruktor (Zeitmilitär Tambouren)

Kontakt

+41 79 838 72 28

bottom of page